top of page

 Manuel Betz
Dipl. Ing & Medizinstudent

mibiPLAN
Dein individueller Plan

Im letzten Schritt geht es um die Umsetzung. Wir erstellen zusammen einen alltagstauglichen Fahrplan für deinen Lebensweg/Lifestyle. Mit kleinen Schritten zu deinen Erfolgen.

mibiPROFIL
Dein Profil

Zusammen erstellen wir dein individuelles Profil mit deinen Wünschen und Zielen. Wir tauschen uns aus über aktuelle Studien und Erfahrungen.

mibiSCAN
Dein Zellstoffwechsel

Deine Energie, das Level deiner Konzentrationsfähigkeit, Schmerzen, dein Schlaf und vieles mehr geben Hinweise wie nachhaltig fit dein Organismus ist und wo deine Herausforderungen liegen. Mit deiner Hilfe & der Diagnose deines Arztes, erörtern wir deine Themenschwerpunkte.
 

Konzept

Stoffwechselsymtome, Medikamente und Laborwerte

Mensch und Natur - unser Ökosystem. Körper-Stoffwechselblance und Gesundheit

Ernährung, Darm und Umwelt

Sport und Fitness nachhaltig und natürlich auf ein höheres Level

Arbeit und mentale Power

Molekularbiologie - unser Stoffwechsel

Psyche und mentale Stabilität - Ruhe Energie

Referenzen, Studien und Quellen

Folgende Blog-Themen in nächster Zeit:

Blog
Its all about Energy - Herzlich Willkommen auf meiner Homepage
Termin - Ausgebucht

Ganzheitlich- Zertifizierungen:
Infektiologie & Parasitologie i.A.

Immunologie i.A.

Mitochondrien
Ernährung & Darm
Hormone
Entgiftung/Detox
Haarmineralanalyse

Netzwerkpartner

Ein Weg aus CFS/LongCovid
Ich möchte den Blog mit meiner Spezialisierung beginnen - ich nenne es oft LongVirus, da inzwischen bekannt ist, dass sich Viren gerne abwechseln und wie in der Natur üblich nicht nur ein Faktor eine Rolle spielt. Ein gutes Video, für den ersten Überblick, ist von Hirschhausen auf der ARD-Mediathek zu finden.

Ich selbst beschreibe CFS/LongCovid als eine vielschichtige Erkrankung, die mehrere Bereiche des menschlichen Stoffwechsels stark belastet.
 

Ich sehe viele Faktoren die eine belegbare Rolle bei der Erkrankung CFS/LongCovid spielen:
Zu Beginn der Erkrankung steht häufig ein Faktor von außen. Ein Virus, Parasiten oder starker Immuntrigger, wie eine Impfung, stören das Gleichgewicht unseres Körpers. Der Stoffwechsel passt sich an und verschiebt die biochemischen Reaktionen so, dass er reagieren kann auf die "Gefahr". Gelingt das nicht effektiv bleibt der Körper im "Reparaturmodus" gefangen. Der Körper hat nicht genug Energie (gestörter Stoffwechsel) sich aus dem Ungleichgewicht zu befreien. Die Erkrankung bleibt...

Warum fehlt die Energie zur Regeneration?

- Das Virus kostet uns durch Schädigung unserer Blutgefäße sowie Beeinflussung des Immunsystems und dem nicht endenden Reparaturzustand unglaublich viel Energie.

- psychischer oder sozial/gesellschaftlicher Stress sind in der modernen Welt zu großen Energieräubern geworden.

- Mitochondrien (unsere "Elektronenkraftwerke") sind beschädigt und mit dem Virus beschäftigt.

- Unsere Umwelt wird immer giftiger und unsere Nahrungsmittel immer schlechter - ja man müsste nach Studienlage das bis zu vielfache essen um auf die Menge/Qualität an Vitaminen und Mineralien von 1910 zu kommen.

- Hormone werden oft falsch eingeordnet oder einfach gar nicht berücksichtigt. Diese sind genauso von der Stoffwechselverschiebung betroffen wie andere Faktoren.

- Der Darm befindet sich aufgrund der modernen Ernährung in Dysbiose, diese schwächt das Immunsystem und sorgt für dessen Dauereinsatz folglich Energieverlust.
Mehr zu den einzelnen Bereichen und Quellen im Blog.

Aktuelles

Blog: "Das Wissen um die Kraft in jedem Menschen"

mibiMED ist dein individueller Parnter der dich durch den Tag begleitet. Ich bringe dich in den Flow zurück und helfen dir einen qualitativ hochwertigen Tag zu leben. Ob im Alltag oder unter körperlichem und mentalem Stress. Entdecke die Möglichkeiten von mibiMED in meinem Blog:

bottom of page